Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2012 angezeigt.

Türen

Es entspricht einem Lebensgesetz: wenn sich eine Tür vor uns schließt, öffnet sich eine andere. Die Tragik ist jedoch, daß man auf die geschlossene Tür blickt und die geöffnete nicht beachtet.
(André Gide)

Honesty

Magische Kraft

Ganz gleich wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute vonNeuem beginnen. Was immer Du tun kannst oder erträumst zu können, beginne es. Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft. Beginne es jetzt!
(Johann Wolfgang von Goethe)

Konstruierte Welt

Auf Facebook kann sich jeder selbst vermarkten und interessanter darstellen, als er eigentlich ist. Man kann alles „liken“ und den Leuten zeigen, was man mag, wo man mitmacht und wo man gewesen ist. Das ist alles wahnsinnig konstruiert und hat mit den Menschen hinter den Profilen häufig gar nichts zu tun.
(Birgit Minichmayr)

Humanity

Stay close to those who are not afraid to be vulnerable, because they have confidence in themselves and know that, at some point in our lives, we all stumble; they do not interpret this as a sign of weakness, but of humanity. Avoid those who talk a great deal before acting, those who never take a step without being quite sure that it will bring them respect.  (Paulo Coelho)

Leben

Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben; intensiv leben wollte ich. Das Mark des Lebens in mich aufsaugen, um alles auszurotten, was nicht Leben war. Um nicht in der Todesstunde inne zu werden, dass ich gar nicht gelebt hatte.
(Henry David Thoreau)

Wird Hardy Krüger Jr. der neue Winnetou in Bad Segeberg?

Kinder, ich gebe es offen zu: ich habe nicht nur Augen wie ein Fuchs, sondern auch Ohren wie ein Luchs. Auf meiner nächtlichen Heimfahrt hinaus aus den Ewigen Jadgründen des Wilden Westens zurück in die große Stadt kam ich nicht umhin, ein interessantes Gespräch mitanzuhören. Und dafür musste ich mich nicht einmal anstrengen. Neben mir saßen ein paar mir durchaus bekannte Statisten, die im heute letztmalig aufgeführten diesjährigen sommerlichen Karl-May-Spektakel Winnetou II wahrlich tragende Rollen spielten. Aus meinerseits auferlegten freundlichen Gründen werde ich die Form der Anonymität wahren. Nicht, dass hier noch jemand Ärger bekommt. Geheimnisse sind schließlich dazu da, dass man sie hütet. Ich jedoch möchte an dieser Stelle weitergeben, was mir zu Ohren gekommen ist. O-Ton: "Der Typ ist gut, Mensch! Dracula, Stauffenberg... Wenn der genommen wird, machen die echt keinen Fehler! Der hat 'n gutes Gesicht, also, ist nicht hässlich oder so." Na, gottseidank ist er s…

Leave the Harbor

Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the save harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.
(Mark Twain)

Wenn wir Glück haben

Wenn wir Glück haben, endet es am Strand. Du hältst meine Hand und wir sitzen dort im Sand auf unseren Campingstühlen mit einem guten Gefühl, das die Zeit überstand. Wenn wir Glück haben, sind wir zusammen.
(Bernd Begemann - Wenn wir Glück haben)

Enjoy the Night!

Veränderung

Während ich die winzigen Veränderungen und Entwicklungen beobachte, begreife ich täglich besser, auf welche Weise das Leben Spuren hinterlässt. Leben heißt Wandel. Das gehört dazu. Wie die Jahreszeiten. Wir müssen nur vermeiden, diese Veränderungen zu bewerten. Das ist das Leben. Und es ist manchmal das Beste, was man sich vorstellen kann.
(Silke Schütze "Kleine Schiffe")

True Love

That's what we do, we fight! You tell me when I'm being an arrogant son of a bitch and I tell you when you're being a pain in the ass, which you are 99% of the time. I'm not afraid to hurt your feelings. You have like a 2 second rebound rate and you're back doing the next pain in the ass thing. So it's not gonna be easy. It's gonna be really hard and we're gonna have to work at this everyday. But I wanna do that because I want you, I want all of you, forever, you and me, everyday. 
(Noah - The Notebook)

True Words

Menschen, die nach immer größerem Reichtum jagen, ohne sich jemals Zeit zu gönnen, ihn zu genießen, sind wie Hungrige, die immerfort kochen, sich aber nie zu Tische setzen.
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Words to Remember

We learned in the past, but we are not a result of that. We suffered in the past, loved in the past, cried and laughed in the past, but that's of no use for the present. The present has its challenges, its good and bad sides. We can neither blame nor be grateful to the past for what is happening now. Each new experience of love has nothing whatsoever to do with past experiences. It's always new.
(Paulo Coelho)

Karl-May-Premiere in Bad Segeberg

Kinder, am vergangenen Wochenende war es endlich soweit! In Bad Segeberg, home of the crazy and beautiful, fand die Premiere von der diesjährigen Karl-May-Inszenierung Winnetou II statt. Und das bedeutet nicht nur, dass Cowboys und Indianer durch den Wilden Westen unserer Kleinstadt reiten, nein, das bedeutet auch, dass Timothy Peach in der Applausrunde fast vom Pferd fällt, Erol Sander mal wieder mehr als nur eine Extra-Wurst braucht, Alex K. Superstar nach der Show seinen Nummer 1-Hit "Free like the Wind" beim fulminanten Feuerwerk ins Mikrophon schmettert und dabei mehr oder weniger gekonnt kaschiert, dass er eigentlich Playback singt, Mola Adebisi mich auf der Premierenfeier auf einmal überschwenglich umarmt, Pete Dwojak verloren und allein in der Menge steht, Dieter Wedel von Fotografen umzingelt wird, Anja und Gerit Kling sich mit Nicola Tiggeler für die Presse herzen und GastSTARS auftreten, die eigentlich keine sind. Ich sage es Euch, Karl May ist so viel mehr als ra…

Bekanntschaft gesucht!

Herrlich, Kinder! Heute früh bin ich beim Durchblättern der berühmt-berüchtigten Segeberger Zeitung auf eine wahnsinnig stimulierende Annonce gestossen, die ich Euch auf gar keinen Fall vorenthalten möchte. Der Verfasser hat sich mit seinen Worten auch einfach mal so richtig Mühe gegeben, so dass sein Handy heute mit Sicherheit heiß laufen wird. Bitte sucht Euch einen stabilen Sitzplatz bevor Ihr weiterlest, denn ich kann mir vorstellen, dass Euch die Zeilen genauso vom Hocker hauen werden wie mich. Also Achtung, es geht los:

"Mann mit dem es nie langweilig wird (40 J., 182 cm) sucht dringend eine Frau, SMS 0152..."

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich kurzzeitig versucht war, eine Nachricht zu versenden. Die eindeutigen Worte ohne viel Schnick Schnack haben mich sofort mitten ins Herz getroffen und ich wüsste zu gerne, wer sich hinter dieser Nummer verbirgt, die ich selbstverständlich aus Datenschutzgründen nicht komplett freigebe. Falls allerdings jemand ernsthaftes Interes…

Mit dem Zweiten hört man schlechter

Freunde, ganz ehrlich, durch welches Schlupfloch hat sich eigentlich dieser absolut bescheuerte Béla Réthy durchgeschummelt, um beim ZDF eine derartige Karriere als Fussball-Kommentator zu machen? Seit Jahren schon geht mir diese hirnverbrannte Dumpfbacke mit den blödesten Sprüchen seit Lothar Matthäus dermaßen auf meinen nicht vorhandenen Sack, dass ich meistens am liebsten den Fernseher zertrümmern würde, um mir sein absolut nervtötendes Gequatsche und seine unqualifizierten Kommentare nicht weiter anhören zu müssen. Leider würde ich dann auch das Spiel verpassen, und diesen Triumph will ich dem durchgeknallten Schwachmaten auf gar keinen Fall gönnen. Mit dem Zweiten mag man besser sehen, aber dummerweise hört man dafür gleich doppelt und dreifach schlecht. Und diese gequirlte Kacke, die der nicht ganz zurechnungsfähige Sportkommentator seit Jahren von sich gibt, ist wirklich eine Beleidigung für jeden Fussballfreund. Schon seit Jahren droht meine Mutter in Momenten der absoluten Hö…

Ist die EM jetzt für den Arsch?

Kinder, ich kann mich kaum noch am Schlüppi reissen: der Bachelor hat schon wieder zugeschlagen! Unser Experte für wirklich ALLE Fälle ist nun auch noch unter die Designer gegangen und hat ein ultra-heißes T-Shirt für die EM 2012 entworfen. Meine Güte, wenn da nicht die Umsätze in Rekordzeit expodieren, äh, entschuldigung, ich wollte natürlich explodieren schreiben, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Und welche Drogen hat Adidas eigentlich genommen? Na, ist ja auch egal, ich muss jetzt rüber zu meinem begehrten Nachbarn, meine Zuckertasse ist schon wieder leer. Have a splendid afternoon, lovers!

Der Bachelor schneidet Gemüse

Kinder, herrlich, da hat sich der Godfather-of-Zuschauer-Verarsche-Sender RTL schon wieder richtig ins Zeug gelegt! Und lacht sich wahrscheinlich immer noch ins Fäustchen, weil der täuschend echte Super-Knüller sicherlich nicht weiter aufgefallen ist. Unser bester Freund der Bachelor wurde den Zuschauerinnen des Mittagsmagazins Punkt12 auf dem Silbertablett angeboten, und dumm wären die gewesen, die da nicht gierig zugegriffen hätten. Einzige Prämisse: es musste sich um eine Fussball-begeisterte Frauengruppe handeln, die unbedingt einen EM-Spiel-Fernsehabend in den eigenen vier Wänden mit der ewig grinsenden "Wie gehddes Dir?"-Schleimbacke Paul Janke gewinnen wollte. Und ich bin mir sicher, da werden sich EINIGE Mädchen-Mannschaften beworben haben. Die Wahl fiel dann letztendlich auf ein Damen-Viererteam aus Weiß-der-Kuckuck-wo, von denen eine sich HEIMLICH für den Fussball-Abend mit dem Bachelor beworben hatte. Diese durfte dann im Vorwege auch schon mit unserem Flirtweltme…

Kostbar

Jeder schöne Augenblick ist eine Perle, die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln. Und jeder glitzernde Glücksmoment, den wir genießen, macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer.
(Jochen Mariss)

Ich möchte nicht, dass Ihr Alkoholiker werdet!

Kinder, ich hatte gerade dreizehn Herzstillstände und fünf Herzinfarkte! Wer hätte gedacht, dass dieses dritte Spiel in der Vorrunde so WAHNSINNS nervenaufreibend wird! Ich meine, halli hallo, was haben die Deutschen sich eigentlich dabei gedacht, so ungefähr fast jede Torchance unglücklich im Sande, oder besser gesagt, im Rasen verrinnen zu lassen? Ich meine, haben die Drogen genommen? Hat Boateng, der, ach wie schade, leider gesperrt war, aus Unvernunft etwa vorher noch einen Joint in der Kabine kreisen lassen? Was war denn da bloß los? Gottseidank haben der gute alte Lu, Lu, Lu, Lukas Podolski und der süße kleine Lars Bender Gas gegeben und uns zwei tolle Tore geschenkt, aber ganz ehrlich, Freunde, da wäre doch weitaus mehr drin gewesen! Die wildentschlossenen Dänen haben meiner Meinung nach Fussball mit Basketball verwechselt. So nah muss eine Manndeckung nun wirklich nicht aussehen. Aber gut, im Krieg und in der Liebe ist nun mal alles erlaubt. Und wenn man sich die momentane Ans…

Neues von Barbie und Ken

Freunde der Puppenspielerei, diese herrlichen Bilder, die ich soeben im Netz gefunden habe, möchte ich Euch nicht vorenthalten! Ich war immer brennender Barbie-Fan und habe mit Hingabe mit meinen Puppen gespielt. In gewisser Weise liebe ich sie sicherlich noch heute. Die Bilder von Dina Goldstein finde ich dennoch herrlich erfrischend. Vor allem auch aus dem Grund, weil ich Dinge ebenfalls gerne mit einem Augenzwinkern betrachte. Und hoffentlich könnt Ihr das auch. Have an outrageous saturday! Enjoy, lovers!

http://www.bild.de/lifestyle/2012/kunst/barbie-und-ken-eine-alptraum-beziehung-24676734.bild.html

Ich muss Kondome kaufen

Kinder, ich spreche es ehrlich aus: bei jedem kommt einmal die Zeit in der es heißt: ich muss Kondome kaufen. Das kann die unterschiedlichsten Gründe haben. In der fünften Klasse beispielsweise haben meine Freundin und ich aus einem Kondom-Automat vor einem kleinen Sex-Shop eine Packung Kondome gezogen. Unser besonders lustiger Plan: wir wollten unseren Mathelehrer erschrecken. Also haben wir am nächsten Tag ein Kondom ausgepackt und es in fröhlicher Länge ins Klassenbuch gelegt. Leider hatte unser Lehrer so gar keinen Sinn für Humor. Wir bekamen richtig Ärger von unserer Klassenlehrerin und als besondere Strafe musste ich die Führung des Klassenbuches abgeben. Heute kann ich drüber lachen, damals jedoch war ich stolz auf mein Amt und fühlte mich sehr schlecht. Die guten alten Kondom-Automaten gibt es heute allerdings immer seltener. Da war es dann nicht ganz so unangenehm, schnell mal eine Packung zu ziehen, und uns damals scheinbar ja sowieso nicht. Wir kamen aus dem Kichern und Glu…

Ich liebe Mats Hummels!

Kinder, bin ich aufgeregt! Gleich ist Anpfiff und der schöne Jogi Löw hat ein Einsehen gehabt und auch an uns Frauen gedacht: Mats Hummels darf in der Start-Elf für Deutschland bei der Europa-Meisterschaft 2012 auf den Platz und zeigen, was in ihm steckt. Meine Freude darüber ist überdimensional groß und ich muss mich schon ordentlich am Schlüppi reissen, dass ich gleich nicht in Ohnmacht falle, wenn die Spieler ins Stadion einlaufen. Ich hoffe natürlich, wir werden nicht nur schöne Männer, sondern auch tollen Fussball und viele Tore für Deutschland zu sehen bekommen. Auf gehts, Deutschland! Schwarz und Weiß, wir stehn auf Eurer Seite! Have an awesome night, lovers! Enjoy!

http://cdn.starflash.de/bilder/mats-hummels-153491.jpg

Sarah-Anessa Hitzschke wird Germany's Next Topmodel

Kinder, ich kann mich einfach nicht mehr länger am Schlüppi reissen: nicht die von allen favorisierte Luisa Hartema, sondern Sarah-Anessa Hitzschke wird heute Abend zu Germany's Next Topmodel gekürt. Ja, ich weiß, die Trauer steht nun vielen ins Gesicht geschrieben, und dazu gesellen sich mit Sicherheit unendlich viele Fragezeichen. Warum ausgerechnet Sarah-Anessa, die in der aktuellen Staffel bis auf ihr spektakuläres Umstyling von der blonden Barbie zum verruchten Dark Vamp nicht wirklich viel gerissen hat. Gut, am Ende durfte sie sich den Venus-Spot mit Luisa teilen, aber auch das nur in einer Nebenrolle, und ansonsten ist mir von der mittlerweile dunkelhaarigen Topmodel-Anwärterin nicht viel im Gedächtnis geblieben. In meinen Augen sieht ein Model auch einfach anders aus, aber wer sich das Cosmopolitan-Shooting angeschaut hat, der wird so wie ich auch gesehen haben, was man mit Make-up, Extensions, Kleidung, Schuhen, Accessoires, Windmaschine, dem perfekten Licht und selbstver…

Der röchelnde Stinker

Freunde der entspannten Einkaufs-Illusion, ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber wenn ich einkaufen gehe, treffe ich leider immer wieder auf einige garstige Gestalten, auf deren fragwürdige Bekanntschaft ich nur allzu gerne verzichtet hätte. Und was noch schlimmer ist, einige von ihnen treffe ich immer wieder. Heute möchte ich Euch den röchelnden Stinker vorstellen, auf den ich bedauernswerterweise schon viel zu oft in einem bekannten Einkaufs-Etablissement auf dem Mühlenkamp in Winterhude aufmerksam geworden bin. Und das hat viele Gründe. Zuerst einmal ist der röchelnde Stinker dank seiner mehr als ausgedehnten Körperfülle nicht zu übersehen. Das wäre so nicht weiter schlimm, wenn dieses Bild von einem Mann seinen dickwanstigen Leib nicht mit Klamotten schmücken würde, die nach verfaulendem Müll stinken. Zudem ist der röchelnde Stinker scheinbar leidenschaftlicher Kettenraucher und schon aus vermeintlich sicherer Entfernung schlägt mir ein abartig widerlich riechender kotzübler As…

Mittendrin statt nur dabei - Meine wilde Party-Nacht mit den Promis

Kinder, es gibt Momente im Leben, die muss man einfach noch mal Revue passieren lassen. Weil sie einmalig waren, beeindruckend, belustigend, merkwürdig, spannend, aufregend, oder sogar alles zusammen. Daher möchte ich Euch heute noch einmal mitnehmen zur Movie meets Media Party in Berlin und wünsche Euch viel Spaß bei diesem herrlichen Rückblick!

Es ist ein absolutes Mega-Highlight: ich habe Karten für die Movie meets Media Party anlässlich der Berlinale in unserer Hauptstadt gewonnen und ich kann mein Glück kaum glauben. Aber ehe ich mich versehe und noch länger darüber nachdenken kann, was für ein Glück ich hatte, sitze ich auch schon im Bus und brause mit wehendem Haar gen Berlin. Im Hotel angekommen bleiben mir noch gute drei Stunden um mich auf den abendlichen Event der Spitzenklasse vorzubereiten, und die Zeit will gut genutzt werden. Schließlich will ich den Promis in nichts nachstehen. Und so verwende ich unzählige Minuten und ganz viel Hingabe darauf, ebenfalls wie ein Promi …